Das Bezirksjugendkönigsschießen auf der Schießsportanlage des TSV-Meerbusch ist gut verlaufen. Insgesamt 18 jugendliche Starter hatten wir zu Gast.

Der beste  Teiler wurde von der Luftpistolenschützin Kira Steuk aus Süchteln-Vorst geschossen. Sie wurde mit einem  Teiler von 19,56 Bezirksjugendkönigin und durch die Bezirksjugendleiterin Monika Kleinschmidt mit einem Pokal geehrt.

Der Wanderpokal in Form einer gravierten Glasstele wurde durch den Vorjahreskönig überreicht.

Als Mannschaft qualifizierte sich der Verein „St. Helena Xanten“ für das Landesjugendkönigsschießen. Die drei Xantener Schützinnen bekamen jeweils einen Gutschein für ihren Sieg überreicht.


Der beste Lanker Schütze, Sebastian Neukirchen, errang mit einem Teiler von 54,0  Platz 4 mit dem Luftgewehr. Lea Geisler gelang mit der Luftpistole ein Teiler von 271,61. Damit reihte sie sich mit ihrem Ergebnis auf Platz 14 von 18 ein. Das ist schon ein toller Erfolg dafür, dass Lena erst so kurz in unserem Verein schießt.

Abschließend möchten wir uns für das sehr disziplinierte und sportliche Verhalten aller jugendlichen Schützinnen und Schützen bedanken.
In der Galerie sind noch ein paar Bilder von der Siegerehrung zu finden.
Download Ergebnisliste: