Einige Menschen haben bereits eine ambulante oder stationäre Rehabilitation hinter sich und vielleicht auch an einem Programm zur intensivierten Rehabilitationsnachsorge (kurz: IRENA) einer Reha-Einrichtung teilgenommen. Aber was jetzt?

Fit nach der Reha ist ein Kursangebot, welches in der Prävention angesiedelt ist, aber genau da anknüpft, wo Sie nach Ihrer Reha oder IRENA aufgehört haben. In diesem Kurs werden Übungen für den gesamten Bewegungsapparat angeleitet und durchgeführt. Dabei werden dynamische Übungen „sportartig“ im Bereich der Kraftausdauer angewendet, um die Muskulatur der oberen und unteren Extremitäten zu stärken. Mit funktionellen Übungen, Wahrnehmungsübungen und wohltuender Entspannung wird der gesamte Bewegungsapparat gestärkt. Es werden einige Übungen auf der Matte stattfinden. Für ein abwechslungsreiches Training sorgt auch der Einsatz verschiedener Kleingeräte wie z. B. Therabänder, Hanteln und kleine Bälle.

 

Wochentag Mittwoch
Uhrzeit 18:00 – 19:00 Uhr
Start 30.08.2017
Gebühren Im Mitgliedsbeitrag der Gymnastik-Abteilung enthalten
Raum Sportraum Multifunktionshaus Lank

Theodor-Mostertz-Sportanlage Lank

Nierster Str. 90
40668 Meerbusch

Storck Esther
Esther Storck
Gymnastik-Trainerin

esther.storck@tsv-meerbusch.de

Dieses Angebot richtet sich ausschließlich an die Mitglieder des TSV Meerbusch. Für diese ist die Teilnahmegebühr im jährlichen Mitgliedsbeitrag der Gymnastik-Abteilung enthalten.
Interessenten, die noch nicht Mitglied des TSV Meerbusch sind, sind herzlich zum kostenlosen Schnuppern eingeladen!