Ende November trafen sich die Schützinnen und Schützen des TSV-Meerbusch zu einem geselligen Abendessen. Diese Anregung kam aus den Reihen der Schützen. Außer Muscheln, die bekanntlich nicht jedermanns Sache sind, gab es Schnitzel, Currywurst und Hamburger. Wiederholung nicht ausgeschlossen.

 

 

 

 

 

 

 

Zur Galerie: