Rückentraining: Eine Wohltat für den Rücken

Wirbelsäule: Mobilisieren, kräftigen, dehnen – diese drei Trainingsbereiche sind wichtig, um die Funktion der Wirbelsäule zu verbessern.

Durch Mobilisationsübungen werden Sie beweglicher. Das heißt, der schmerzfreie Bewegungsspielraum vergrößert sich, denn die gezielten, langsamen Bewegungen führen dazu, dass die Bandscheiben zwischen den Wirbeln besser durchblutet und auf diese Weise besser mit Nährstoffen versorgt werden.

Kräftigungsübungen stärken die Muskeln rund um die Wirbelsäule. So können sie ihre Halte- und Bewegungsfunktion besser erfüllen und Gelenke sowie Bandscheiben entlasten. Zum Abschluss dienen Dehnungsübungen zur Entspannung der Wirbelsäule.

 

Zielgruppe:

Damen und Herren, von Einsteiger, Wiedereinsteiger, Menschen mit eingeschränkter Beweglichkeit, sanftes Training mit niedriger Belastungsintensität bis Wellness-Sportler, gesundheitsorientiert mit guter Kondition, mittlere Belastungsintensität.

 

Mitgliedschaft

Das hier dargestellte Angebot richtet sich ausschließlich an Vereinsmitglieder. Die Höhe des entsprechenden Beitrags können Sie der Beitragsordnung entnehmen. Sie können sich selbstverständlich das Angebot gerne vorab einmal unverbindlich ansehen, kontaktieren Sie aber bitte vorab die entsprechenden Trainer/innen.

 

Trainingszeiten

Mittwoch von 16:15 – 17:15 Uhr

Turnhalle Pastor-Jacobs-Grundschule

Kemper Allee 6
40668 Meerbusch

Halleneingang: Hauptstr. 91


Trainingszeiten

Freitag von 10:00 – 11:00 Uhr

Sporthalle Forstenberg

Wittenberger Str. 21
40668 Meerbusch


Schnüll Regine
Regine Schnüll
Physiotherapeutin

0160 / 94 66 32 88
02159 / 81 86 75
regine.schnuell@tsv-meerbusch.de