Um unseren Kindern und Jugendlichen während der trainingsfreien Zeit Austausch untereinander, Beschäftigung miteinander und Badminton spezifische Bewegung zu bieten, startet die Badminton-Abteilung diese Woche mit einem Online-Live-Training durch einen Teil unserer JugendtrainerInnen.
Die erst einmal auf 4 Trainingseinheiten angelegte Aktion (jeweils dienstags und donnerstags 1 Stunde am späten Nachmittag) soll im Erfolgsfall – bei gelungener Umsetzung und bestehendem Interesse – bis zum Trainingsbeginn in ungewisser Zukunft weitergeführt werden. Über eine Ausweitung auf unseren Erwachsenenbereich wird ebenfalls nachgedacht… Mehr…


Liebe TSV-Familie,
dieses Jahr sind Osterfest und Osterferien etwas ganz Besonderes. An vielen Stellen sind wir betroffen von der doch so ungewöhnlichen Lage. Dies ist in der Familie so, beim Umgang mit den Freunden, in Bezug auf die ausgefallenen Besuche oder Reisen – und nicht zuletzt beim Sport.
Der TSV, der natürlich auch in Mitleidenschaft gezogen ist, versucht derweil für sich „einen Schuh draus zu machen“: Unsere Gymnastik-Abteilung hält sich und unsere Mitglieder nun mit online abrufbaren Übungen fit, unsere Fußballer – ob groß, ob klein – haben von ihren Trainer in der Regel Individualprogramme erstellt bekommen, Badminton macht es ähnlich und hat zudem so manche kreative „Challenge“ in die sozialen Medien gestellt. Unsere Tennisabteilung bereitet – trotz allem – die Anlage voller Zuversicht auf einen verspäteten, dann aber umso schöneren, Saisonstart vor.
So ruht zwar unser Standardprogramm, aber wir bewegen uns dennoch!… Mehr…


Liebe Mitglieder, liebe Freundinnen und Freunde, liebe Partner des TSV Meerbusch, vieles ist besonders in diesen Tagen. Doch manche Dinge bleiben auch: Ab sofort könnt Ihr über den nachstehenden Link die erste Ausgabe von „MeinVerein“ im Jahr 2020 abrufen und lesen. Dabei wünschen wir Euch viel Spaß! Wie immer an dieser Stelle möchten wir einen… Mehr…


Die neue Ausgabe unserer Vereinszeitschrift „MeinVerein“ (1/2020) ist seit ein paar Tagen fertig und liegt druckfrisch an vielen Orten und in Sportstätten in Meerbusch aus. Neben der gedruckten Ausgabe gibt es wie immer auch eine Online-Version in Form einer PDF-Datei zum Download auf unserer Webseite. Dort sind natürlich auch die historischen Ausgaben unserer Vereinszeitung zu… Mehr…


+++ Update zur Corona-Situation +++ Meerbusch, 13.03.2020 Liebe Mitglieder, die Lage zur Bekämpfung der Ausbreitung von Corona veranlasst uns im Einklang mit den Empfehlungen der Behörden und Verbände zu folgenden temporären Maßnahmen: der TSV Meerbusch stellt den Spiel- und Trainingsbetrieb in allen Abteilungen bis auf Weiteres ein die bereits terminierten Abteilungsversammlungen finden nicht statt und… Mehr…


Wir im TSV möchten unseren Sportverein in seiner Attraktivität und in allen Aufgabenbereichen für alle zeitgemäß und interessant gestalten. Ein besonderes Augenmerk haben wir dabei auf unsere Jugendarbeit gerichtet. Wir sind uns sicher, dass der TSV zur persönlichen Entwicklung von Kindern und Jugendlichen bereits maßgeblich einen hervorragenden Beitrag leistet. Diesen möchten wir erweitern und ausbauen.… Mehr…


Als Spezialist*in aus der Jugend –
als Spezialist*in für die Jugend.
Deine Fähigkeiten sind gesucht!

Wir im TSV möchten unseren Sportverein in seiner Attraktivität steigern. Alle Angebote und Aufgabenbereiche sollten spannend, modern und interessant gestaltet werden.
Deshalb hast du jetzt die Chance mitzuwirken und frischen Wind in den Verein zu bringen!… Mehr…


Slopestyle-Projekt Vor zwei Jahren haben wir (5 Jungs im Alter von 14-17 Jahren) angefangen, uns fürs Mountainbiken / Dirtbiken zu interessieren. In diesem Zusammenhang haben wir nach einer Möglichkeit gesucht, diesen Trendsport in Meerbusch auszuüben und haben am Müllberg an der Pappelallee in Lank in Eigenleistung eine Mountainbike-Strecke gebaut. Dort haben wir uns regelmäßig getroffen… Mehr…


Zwei ereignisreiche Wochenenden liegen hinter der E4 des TSV, die in der vergangenen Spielzeit noch als F1 die Sportplätze der Region „unsicher“ gemacht hat. Am ersten Samstag im September war die Mannschaft zum Königshardt-Cup 2019 in Oberhausen eingeladen. Nach spannenden Spielen konnte die Mannschaft das Turnier gegen starke Gegner aus Duisburg, Essen und Oberhausen gewinnen.… Mehr…