Hygienekonzept / Corona-Regeln

Turnier-Hygienekonzept

NRC21 – Forstenberghalle

NRC Hygienekonzept 0211011d1_thb_Hygienekonzept-NRC21

 

Trainings- und Spielbetrieb

Diese Übersicht beschreibt die Rahmenbedingungen, unter denen die Durchführung des Trainings- und Spielbetriebs – immer im Einklang mit der geltenden Corona-Schutzverordnung – möglich ist. Bei Änderungen der Corona-Schutzverordnung werden die vorliegenden „Corona-Regeln“ – ggf. auch kurzfristig – angepasst.

0210824v8-2_thb_corona-regeln_kurzform  0210824v8-2_thb_CORONA-REGELN_KURZFORM

 

Es gilt weiterhin die AHA-L Regel

ABSTAND – HYGIENE – MASKE – LÜFTEN

in Kombination mit der
Geimpft – Genesen – Getestet – 3G-Regel

Zur Überprüfung des 3G-Status schauen wir uns die Impf- bzw. Genesenen- bzw. Test-Zertifikate
aller Teilnehmer und Besucher (gilt für Turniere, Spieltage und Training) am Eingang an.
Nur Personen, die die 3G Richtlinie erfüllen, können in die Halle.

Aufgrund der hohen Dynamik im Infektionsgeschehen wird bei den Liga-Spieltagen vor der Anreise darum gebeten ggf. mit den Mannschaftsführern Kontakt aufzunehmen und die Kommentare in Turnier.de zu überprüfen. Dies betrifft vor allem die Teilnahme von Zuschauern und Begleitpersonen.