Alle Jahre wieder: Ferientraining in der Karateabteilung „Karate ist wie heißes Wasser, das abkühlt, wenn man es nicht ständig erwärmt.“ Dieses Sprichwort veranschaulicht, wie wichtig ein kontinuierliches Training ist. Um so ärgerlicher ist es, dass die städtischen Hallen in den Sommerferien schließen und dann über viele Wochen kein Training stattfinden kann. Glücklicherweise verfügt der TSV… Mehr…


Mit der Eröffnung des Multifunktionshauses in Lank (Sportanlage Nierster Straße) steht der Karateabteilung eine zusätzliche Trainingszeit zur Verfügung. Hier erfahrt ihr mehr über Zeiten und Möglichkeiten.… Mehr…