Aktuelles

Badminton Stadtmeisterschaft Kinder und Jugendliche (Nachlese)

  30. Juli 2018
Alicia Abratis

Am Wochenende des 9. und 10. Juni 2018 wurden die Badminton Schüler- und Jugend-Stadtmeister in Meerbusch unter der Turnierleitung des TSV ermittelt. In der Forstenberghalle in Meerbusch Lank-Latum fanden 163 Spiele auf 6 Courts statt, in denen 347 Sätze mit 11252 Punkten in rund 3400 Minuten Spielzeit ausgespielt wurden. Am Ende standen dann die 23… Mehr…

9. Offene Badminton Stadtmeisterschaft 2018 (Nachlese)

  29. Juli 2018

(Link öffnet in neuem Tab/Fenster) Am 2. und 3. Juni dieses Jahres ist die zweitägige 9. Offene Badminton Stadtmeisterschaft in Meerbusch erfolgreich ausgetragen worden. Während es am Samstag draussen bei gemäßigten Temperaturen erträglich war, ging es in der Forstenberghalle in Meerbusch Lank-Latum an beiden Tagen heiß und hoch her. Dabei gilt der große Dank der… Mehr…

Veränderung im Abteilungsvorstand

  24. Mai 2018

Auf der diesjährigen Abteilungsversammlung gab es neben den üblichen finanziellen und sportlichen Rück- und Ausblicken auch wieder wichtige Personalentscheidungen zu treffen.… Mehr…

Ferienfahrt Radevormwald 2017

  4. November 2017

Bereits zum siebten Mal organisierte das Team um Jugendleiterin Isabel Heuwing eine Ferienfahrt für die Kinder und Jugendlichen der Badmintonabteilung. Da es sich in den vergangenen Jahren mehr als bewährt hat, hieß das Ziel der 17 Teilnehmer und Betreuer auch in diesem Jahr wieder Radevormwald.… Mehr…

Badminton – Neuzugänge zur Saison 2017/2018

  16. Juli 2017

Bereits während der laufenden Saison beschäftigt sich der Abteilungsvorstand mit der Planung der kommenden Spielzeiten und der Zusammensetzung der Mannschaften im Jugend- und Erwachsenenbereich. Nun wo das „Transferfenster“ fast geschlossen ist möchten wir euch die neuen Spielerinnen und Spieler im O19 Bereich vorstellen.… Mehr…

Rückblick auf die Badminton-Saison 2016/2017

  6. April 2017

Hinter unseren Teams liegt eine aufregende Saison 2016/2017 in der die Mannschaften leider kein einziges Heimspiel in der eigentlichen „Heim-Halle“ austragen konnten und abermals auf die Hallen Forstenberg und Stettiner-Straße ausweichen mussten.… Mehr…